Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
18.06.2015
Genehmigung des Doppelhaushaltes ein positives Signal Haushaltskonsolidierung zielstrebig fortsetzen
Die Fraktionen von CDU und SPD im Kreistag sehen in der Genehmigung des Doppelhaushaltsplanes 2015/2016 des Kreises durch das Regierungspräsidium in Darmstadt ein positives Signal für die Haushaltskonsolidierung. Wie die beiden Fraktionsvorsitzenden Bernd Abeln (CDU) und Werner Müller (SPD) jetzt in einer gemeinsamen Pressmitteilung erklären, „werden die damit die Anstrengungen des Kreisausschusses, mit Landrat Oliver Quilling, Erster Kreisbeigeordneter Claudia Jäger undKämmerer Carsten Müller an der Spitze und der sie tragenden Mehrheit des Kreistages auch durch die Fachaufsicht anerkannt“.

Die ausführliche Presseerklärung finden Sie hier


aktualisiert von w.winter, 18.06.2015, 16:19 Uhr
Mitgliederbereich
Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?
Mitglieder registrieren sich hier!
Suche
Impressionen
Themen
Termine
CDUplus