Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
09.04.2013
Gertrud Herwig verstorben
Die CDU verliert prominente sozialpolitische Sprecherin im Kreistag

wir haben die traurige Pflicht, Ihnen mitzuteilen, dass die langjährige stellvertretende Vorsitzendeund sozialpolitische Sprecherin der CDU-Kreistagsfraktion sowie Mitglied des Kreisvorstandes,unsere gute Freundin und Weggefährtin

Gertrud Herwig

nach langer Krankheit am 08.04.2013 im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

Getrud Herwig gehörte der CDU-Fraktion des Kreistages Offenbach von 1973 bis 1997 an. Sie hat sich als sozialpolitische Sprecherin der Fraktion und als Vorsitzende des Ausschusses Familie,Jugend und Soziales besondere Verdienste um soziale Themen in der Politik des Kreises Offenbach erworben.

Gertrud Herwig war der christlich-demokratischen Politik, ihren Grundwerten und Zielen aus tiefer persönlicher Überzeugung verbunden. Ihr Einsatz galt immer den Menschen und vor allem den Schwachen der Gesellschaft. Wir verlieren mit ihr eine aufrichtige, offene und zuverlässige Kollegin. Unsere tiefe Anteilnahme und unser Mitgefühl gelten ihren Angehörigen.

Frank Lortz                                                      Bernd Abeln
Vorsitzender des Kreisverbandes             Vorsitzender der Kreistagsfraktion
Die Trauerfeier findet am Freitag, 12. April 2013, 10.30 Uhr, in der Evangelischen Kirche, Buchweg 10, Stadtteil Buchschlag, 63303 Dreieich statt
aktualisiert von Clemens Jäger, 12.04.2013, 15:08 Uhr
Mitgliederbereich
Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?
Mitglieder registrieren sich hier!
Suche
Impressionen
Themen
Termine
CDUplus